H+S Verkehrstechnik

 

Verantwortung für den Straßenverkehr, Qualitätsbewusstsein, Dienstleistungsbereitschaft, Zuverlässigkeit und Erfahrung:

Mit diesen Werten überzeugen wir unsere Kunden von unseren Leistungen rund um die passiven Schutzeinrichtungen aus Stahl - bei Lieferung und Montage genauso wie bei Wartung und Reparatur.

HSEnd

Der Bedarf an passiven Rückhaltesystemen auf unseren Straßen wächst stetig. Zunehmende Verkehrsdichte, höhere Geschwindigkeiten und Fahrzeuggewichte
lassen das Unfallrisiko kontinuierlich steigen.

Sicher auf der Straße unterwegs dank Stahlschutzplanken

Der Bedarf an passiven Rückhaltesystemen auf unseren Straßen wächst stetig. Zunehmende Verkehrsdichte, höhere Geschwindigkeiten und Fahrzeuggewichte
lassen das Unfallrisiko kontinuierlich steigen.

Anpralldämpfer - damit es nicht hart auf hart kommt

Tunnelportale, Straßengabelungen, Brückenpfeiler, Brüstungen oder Masten: feste Hindernisse im Straßenraum, die nicht umfahren werden können, stellen für die Verkehrsteilnehmer ein erhebliches Gefahrenpotenzial dar.

Industrieschutz - mehr als nur Sicherheit

Nicht nur auf öffentlichen Verkehrsflächen, wo gesetzliche Bestimmungen den
Einsatz passiver Sicherungssysteme vorschreiben, können unsere
Anprallschutzsysteme eingesetzt werden.

„Wir unterstützen die Initiative der Gütegemeinschaft Stahlschutzplanken.“

Eine Aktion der Gütegemeinschaft e.V.
Für besseren Schutz auf deutschen Autobahnen.



Unsere Niederlassungen

ANSCHRIFT
H+S Verkehrstechnik GmbH
Theodor-Heuss-Str. 61-61a
DE-47167 Duisburg
Telefon: +49 203 58905-0
Telefax: +49 203 58905-90
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!